Beratung in Notfällen

Wenn  dir jemand  zuhause Gewalt antun will (z.B. Schläge oder sexueller Missbrauch) oder es bereits getan hat  und du niemand hast, mit dem du darüber sprechen kannst, findest du hier ein paar Stellen, die dir vielleicht weiterhelfen können. Du kannst natürlich auch erst deine Beratungslehrerin (Frau Rater) oder deine Vertrauenslehrerin (Frau Lammers) um Hilfe bitten.



Fachdienst Jugend und Soziale Dienste, Allgemeiner Sozialdienst (Jugendamt)

Lindhooper Straße 67
27283 Verden/Aller
Tel.04231-15-404 (Informations- und Servicestelle)
Tel.04231-15-390 NOTRUF
Internet: www.landkreis-verden.de


BISS (Beratungsstelle bei häuslicher Gewalt)

Du kannst Donnerstags von 15.00 - 17.00 Uhr:

  • Anrufen bei der BISS (Beratungsstelle bei häuslicher Gewalt) und Dich am Telefon beraten lassen.
  • Telefonisch einen Termin vereinbaren und dann persönlich in die BISS kommen und mit einer Beraterin sprechen
    04231 / 956474
  • Spontan vorbei kommen und mit einer Beraterin sprechen
    Große Str. 29, 27283 Verden
  • In der Zeit von 16.00 - 17.00 Uhr an einem Gruppenchat zu dem Thema häusliche Gewalt mit einer Beraterin und anderen Kindern und Jugendlichen teilnehmen unter www.biss-verden.de

Horizonte - Awo-Beratungsstelle (Sexualität-Missbrauch-Gewalt)

Holzmarkt 2

27283 Verden/Aller 
Tel.04231-81797 
Internet: www.horizonte-verden.de


Bundesweites Not- und Sorgentelefon für Kinder und Jugendliche

Mo - Fr. 15.oo bis 19.oo Uhr Tel: 0800-1110333